Menü Suche Infos

Zu der gestrigen Mitteilung der Körber Technologie GmbH (vormals Hauni), Bergedorf nun doch als zukünftigen Standort zu bevorzugen, erklärt unser Fraktionsvorsitzender Julian Emrich:

„Hauni gehört zu Bergedorf! Das haben wir immer gesagt und uns in den letzten Monaten für einen Verbleib der Werke in Bergedorf eingesetzt.

Insbesondere dem großen Einsatz der Hauni-Belegschaft und des Betriebsrats ist es zu verdanken, dass wieder die große Chance besteht, dass Körber in Bergedorf bleibt.

Jetzt müssen und werden Politik und Verwaltung alles dafür tun, damit das nötige Bebauungsplan-Verfahren bis Ende 2023 abgeschlossen ist. An der CDU wird es jedenfalls nicht scheitern.

Gleichzeitig hoffe ich, dass im Vorwege dieser Entscheidung vom Bezirksamt oder Senatsvertretern gegenüber der Körber Technologie GmbH keine Zusagen bezüglich des Entwicklung des aktuellen Hauni Grundstücks gemacht wurden. Eventuelle Umwidmungen dieser Flächen, z.B. in Wohngebiet, liegen in der Zuständigkeit der Bezirksversammlung und können nur im Rahmen der gesetzlichen Regelungen erfolgen. Auf deren Einhaltungen werden wir wie immer großen Wert legen.“

Aktuelles

Eichbaumsee
Zum Sachstand und der Zukunft vom Eichbaumsee wurden von uns mehrere Fragen vorab an die...

mehr

Reaktivierung der Bahnlinie Bergedorf-Geesthacht weiter zeitnah voranbringen
Erst in der Sitzung...

mehr

Situation in den Bergedorfer Unterkünften für Wohnungslose & Geflüchtete
Eine Referentin von f&w...

mehr

Bezirksversammlung online

Alle Termine, Tagesordnungen, Protokolle und Drucksachen der Bezirksversammlung Bergedorf können Sie über das Informationssystem der Bezirksversammlung Bergedorf abrufen.

mehr...



Diese Webseite verwendet Cookies mehr zum Datenschutz
OK!