05.11.2012

Verkehrskonzept für Bergedorf

Durch die positive Veränderung Bergedorfs, insbesondere um den Bahnhof, im Bereich des CCB und des Sachsentores, haben sich Verkehrsströme verändert und vermehrt. Es ist daher Aufgabe der Politik und der Verwaltung, diese Ströme zu lenken und für ein leistungsfähiges Verkehrsnetz zu sorgen, um den Bürgern attraktive Lebensbedingungen zu schaffen und den Wirtschaftsstandort Bergedorf nicht zu gefährden. Um dieser Aufgabe nachzukommen, haben wir heute unser Verkehrskonzept vorgelegt.

Die CDU-Fraktion Bergedorf hatte bereits am 26.04.2012 einen Antrag in die Bezirksversammlung Bergedorf eingebracht, mit dem die Verwaltung aufgefordert wurde, in Zusammenarbeit mit möglichst vielen Beteiligten eine solches Konzept für Bergedorf nachhaltig zu entwickeln. Der Antrag wurde von der Bezirksversammlung beschlossen und für weitere intensive Beratung in den Ausschuss für Verkehr- und Inneres überwiesen.

Das hiermit vorgelegte Verkehrskonzept der CDU-Fraktion (Gesamtkonzept hier) führt Maßnahmen auf, die im Zuge der Diskussion um die Erstellung eines Verkehrskonzepts für Bergedorf als Anregungen und Denkanstöße zu verstehen sind und in die Beratung einfließen sollen. Unter anderem werden Vorschläge gemacht, die die Attraktivität des ÖPNV stärken sollen, die Idee der Stadtbahn aufnehmen und damit einhergehend die bessere Anbindung des Umlands fördern und auch den Fahrradverkehr attraktiver gestalten.  Dies kann und sollte auch im Zuge eines Workshops mit den Umlandgemeinden passieren. Neben konkreten und zeitnah umzusetzenden Maßnahmen sind Ideen enthalten, die langfristig angegangen werden müssen.



Aktuelles:

Stuhlrohrquartier vor dem Aus?

03.08.2017:

Steht im Bezirk Bergedorf ein heftiger...


Aus dem Jugendhilfeausschuss

25.07.2017:

Über zwei wichtige Themen berichtet unser...


Bezirksversammlung online

Alle Termine, Tagesordnungen, Protokolle und Drucksachen der Bezirksversammlung Bergedorf können Sie über das Informationssystem der Bezirksversammlung Bergedorf abrufen.

mehr...