Vereine und Initiativen aufgepasst! Die Sonder- und Projektmittel 2018 können beantragt werden

Bis zum 30. November 2017 haben Vereine, Initiativen, Gruppen und Einzelpersonen die Möglichkeit  Anträge auf Sondermittel und Mittel zur Förderung kultureller Projekte für das kommende Jahr zu stellen. Es werden insgesamt Sondermittel in Höhe von € 32.000 für Betriebskosten und € 38.000 für Investitionen vergeben. Für kulturelle Projekte stehen Mittel in Höhe von insgesamt € 60.000 zur Verfügung.

Gefördert werden gemeinnützige Maßnahmen und Projekte im Bezirk Bergedorf.

Weitere Informationen über Antragstellung, Förderkriterien sowie die Antragsformulare finden Sie im Internet unter www.hamburg.de/bergedorf/6717474/sondermittel/ und  unter www.hamburg.de/bergedorf/6717560/projektmittel/ .

Ansprechpartnerin im Bezirksamt ist:

Rebecca Meyer (B/SR21)

Wentorfer Straße 38

21029 Hamburg

Tel: 42891 2817

E-Mail: rebecca.meyer[at]bergedorf.hamburg[dot]de


Aktuelles

Dima:
Ein Mitarbeiter des Zentralen Koordinierungsstabs Flüchtlinge (ZKF) war als Referent im...

mehr mehr lesen

Beratung zur Verkehrssicherheit an der Bushaltestelle Oortkaten - weiteres Vorgehen
Von uns wurde der...

mehr mehr lesen

Einen wirklich unglaublichen Auftritt hatte die rot-grüne Chaoskoalition im Hauptausschuss.

Da...

mehr mehr lesen

Bezirksversammlung online

Alle Termine, Tagesordnungen, Protokolle und Drucksachen der Bezirksversammlung Bergedorf können Sie über das Informationssystem der Bezirksversammlung Bergedorf abrufen.

mehr...