Unwetter zu Himmelfahrt – Instandsetzungsarbeiten im Grünen Zentrum beginnen jetzt

Wie das Bezirksamt auf eine Anfrage unseres Fraktionsmitglieds André Wegner mitteilte, haben die Instandsetzungsarbeiten jetzt begonnen und sollen kurzfristig fertig gestellt werden. Ursachlich für den sehr schleppenden Beginn war die hohe Anzahl an Schäden, die die Verwaltung nicht schneller bewältigen konnte sowie das Problem, dass die für die Schadensbehebung geeigneten Firmen ihrerseits mit Aufträgen ausgelastet waren und es daher nicht möglich war, sämtliche Schäden in kurzer Zeit zu beheben.

„Bei diesem Ereignis ist es nachvollziehbar, dass nicht alle Schäden sofort wieder beseitigt werden können. Die Verwaltung tut ihr Möglichstes. Allerdings rächen sich jetzt die jahrelangen Einsparungen von SPD bzw. SPD und Grünen bei den Bezirken in personeller wie finanzieller Hinsicht“, kritisiert André Wegner.

André Wegner


Aktuelles

Hierzu meint Julian Emrich (Fachsprecher Flüchtlingsunterkünfte):
„Von Anfang an haben sich der...

mehr mehr lesen

„Neue Norderelbbrücke BAB A 1 - Wenn neu, dann richtig“ hatten wir im November 2018 gefordert und...

mehr mehr lesen

 In der Metropolregion Hamburg werden derzeit für acht Untersuchungsräume Führungen für...

mehr mehr lesen

Bezirksversammlung online

Alle Termine, Tagesordnungen, Protokolle und Drucksachen der Bezirksversammlung Bergedorf können Sie über das Informationssystem der Bezirksversammlung Bergedorf abrufen.

mehr...




Diese Webseite verwendet Cookies mehr zum Datenschutz
OK!