Menü Suche Infos

Sondermittel der Bezirksversammlung 2019

Jedes Jahr haben die Mitglieder der Bezirksversammlung Gelder zur Verfügung (Sondermittel) um auf Antrag Projekte und Maßnahmen zu fördern, die die Stadtteile bereichern und zu einer positiven Stadtteilentwicklung beitragen. Gefördert werden kulturelle, wirtschaftspolitische, infrastrukturelle, gemeinnützige sowie umwelt- und tierschützende Maßnahmen wie beispielsweise Theateraufführungen, Konzerte, Stadtteil- oder Sportfeste und vieles mehr.

Auch dieses Jahr gab es eine Vielzahl von Anträgen, die leider die zur Verfügung stehenden Mittel um das Dreifache überstiegen. Dennoch war es möglich, eine Vielzahl zu fördern. Für uns war Georg Schumacher in der Kommission, die die Verteilung verhandelt hat. Er legte besonderen Wert auf den Tierschutz, den Sport und die Jugendarbeit. Insgesamt lobte er das starke ehrenamtliche Engagement im Bezirk, dass durch die Sondermittel Unterstützung findet und dankte allen „Ehrenamtlern“ für ihre Arbeit.

Die Sondermittel werden gesplittet in konsumtive (Verbrauchs-) und investive Mittel. Die beschlossene Verteilung sowie alle Anträge können Sie nachfolgenden Aufstellungen entnehmen:

Konsumtiv

Investiv

Georg Schumacher


Aktuelles

Wir hatten im Februar den Antrag gestellt, dass der Bezirksamtsleiter sich bei den zuständigen...

mehr mehr lesen

Das jetzt am Gleisdreieck auch wirklich über eine Durchmischung nachgedacht wird, konnte man...

mehr mehr lesen

Das KörberHaus wird, Stand jetzt, knapp 25 Mio. € kosten. Bauen wird es die Sprinkenhof GmbH, der...

mehr mehr lesen

Bezirksversammlung online

Alle Termine, Tagesordnungen, Protokolle und Drucksachen der Bezirksversammlung Bergedorf können Sie über das Informationssystem der Bezirksversammlung Bergedorf abrufen.

mehr...




Diese Webseite verwendet Cookies mehr zum Datenschutz
OK!