Menü Suche Infos

Bürgerbeteiligung für Radschnellwege startet - Auch Geesthacht nach Hamburg

 In der Metropolregion Hamburg werden derzeit für acht Untersuchungsräume Führungen für Radschnellwege ermittelt. Dabei gibt es ein zweistufiges Beteiligungsverfahren. In der ersten Stufe werden ab Mitte Januar mit einer vierwöchigen Online-Beteiligung Wünsche und Ideen zur Streckenführung innerhalb der Untersuchungsräume gesammelt. Sie fließen in die konkrete Ausarbeitung von Streckenvorschlägen durch die Planungsbüros ein. In einem zweiten Beteiligungsschritt werden diese Vorschläge ab Mitte März in Workshops mit den Menschen vor Ort diskutiert und weiter ausgearbeitet.

 

Weitere Informationen unter:

 

metropolregion.hamburg.de/rsw-geesthacht-hh

Aktuelles

Mit einer eigenen Stellungnahme haben wir uns gegen die Pläne des Senats ausgesprochen, die JVA...

mehr

Bei einer konstituierenden Sitzung geht es im Allgemeinen weniger politisch zu. Hauptsächlich sind...

mehr

Herr Präsident, meine Damen und Herren,

der Tätigkeitsbericht wurde ja in die Fachausschüsse...

mehr

Bezirksversammlung online

Alle Termine, Tagesordnungen, Protokolle und Drucksachen der Bezirksversammlung Bergedorf können Sie über das Informationssystem der Bezirksversammlung Bergedorf abrufen.

mehr...



Diese Webseite verwendet Cookies mehr zum Datenschutz
OK!