Menü Suche Infos

Aus dem Stadtentwicklungsausschuss - STS Kirchwerder, Wohnungsbauprogramm und anderes

Sven Noetzel

Die Sitzung begann mit dem Bebauungsplanverfahren Kirchwerder 33 (Stadtteilschule Kirchwerder). Der Baustart soll 2021 erfolgen, fertiggestellt werden soll die Stadtteilschule im Jahr 2023. Der B-Plan hat den SEA damit final passiert und muss nur noch in die Bezirksversammlung.

Danach wurde es interessant. SPD/Grüne/FDP haben nur für die Aufnahme von wenigen Flächen in den Vier-und Marschlanden in das Wohnungsbauprogramm gestimmt. Wir wollten alle 2017 herausgenommenen Flächen, die mit den Bürgern in der damaligen Stadtwerkstatt abgestimmt waren, wieder aufnehmen. Die Koalition aus SPD, Grünen und FDP konnte oder wollte ihren Antrag nicht wirklich begründen. Es kam nur zu Aussagen wie „seid doch glücklich, dass wir wenigstens einige Flächen wieder mit aufnehmen“. "Das ganze Thema ist deswegen so interessant, weil die Herausnahme der Flächen aus dem Wohnungsbauprogramm die Legitimation für Oberbillwerder 2017 war. Davon wollen aber vor allem die Grünen heute nichts mehr wissen", stellt unser Fraktionsvorsitzender, Sven Noetzel, fest.

Dann ging es ums die Zwischenbilanzierung und Fortschreibung des Integrierten Entwicklungskonzeptes (IEK) Neuallermöhe. Dieses soll fortgeführt werden. Damit sollen Maßnahmen, die für eine Verzahnung zu Oberbillwerder nötig werden, auch RISE gefördert werden.
Zum Abschluss des öffentlichen Teils ging es um die Bebauung Moosberg. Das neue Konzept ist auch aus unserer Sicht grundsätzlich okay, so dass das Planverfahren fortgeführt werden soll.

Aktuelles

Wir wollen einen Mountainbikepfad (Trail) in Bergedorf. Dazu haben wir einen Antrag in die...

mehr

Zu unserer Fraktionssitzung hatten wir die Herren Bambach und Berz zu Gast, die uns über den...

mehr

Nachdem in der erste dreiviertel Stunde im Rahmen der Bürgerfragestunde die Themen „Finanzierung der...

mehr

Bezirksversammlung online

Alle Termine, Tagesordnungen, Protokolle und Drucksachen der Bezirksversammlung Bergedorf können Sie über das Informationssystem der Bezirksversammlung Bergedorf abrufen.

mehr...



Diese Webseite verwendet Cookies mehr zum Datenschutz
OK!