Ärger mit den Buslinien 120 und 124? Schreiben und rufen Sie uns an!

CDU Vier- und Marschlande richtet E-Mail und Telefon-Hotline für Bürger ein

Seitdem die Buslinien 120 und 124 nicht mehr direkt bis zum ZOB – Hamburg bzw. der Innenstadt durchfahren, mehren sich die Proteste der ÖPNV-Benutzer und Bürger aus den Vier- und Marschlanden. Im März 2018 haben, auf Antrag der CDU Fraktion, sämtliche Fraktionen der Bergedorfer Bezirksversammlung den Bezirksamtsleiter aufgefordert, die zuständige Wirtschaftsbehörde und den VHH zu veranlassen, den durchgehenden Busbetrieb bis zum ZOB wieder aufzunehmen.

Darüber hinaus haben die Landfrauen im März 2530 Unterschriften gesammelt, die ebenfalls diese Forderung unterstützen. Diese Unterschriftenliste wurde übe an den Bezirksamtsleiter Arne Dornquast, der auch Aufsichtsratsmitglied der VHH ist, übergeben.

Geschehen ist bisher nichts!

Aber jetzt werden in der nächsten öffentlichen Sitzung des

Regionalausschusses Vier- und Marschlande
am Dienstag, dem 19.6.2018, 18.00 Uhr, in der Schule Ochsenwerder (Elversweg 44)

der Bezirksamtsleiter, Vertreter der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation und der VHH Stellung nehmen müssen.

Wir, die CDU-Mitglieder im Regionalausschuss, möchten uns optimal auf diesen Termin vorbereiten. Dazu hoffen wir auf die Unterstützung der Vier- und Marschländer.

Wir haben ab sofort zwei Mailadressen eingerichtet, an die Sie uns Ihre Erfahrungen und Probleme seit der Beschränkung der beiden Buslinien mailen können.

Wir bitten die Vier- und Marschländer, und alle anderen Betroffenen, uns Ihre Anliegen und Anmerkungen zu den beiden Busverbindungen (und dem ÖPNV ganz allgemein im Landgebiet) bis zum 18.6.2018 an eine der Mailadressen. bus120[at]cdubergedorf[dot]de und bus124[at]cdubergedorf[dot]de zu senden.

Wer kein E-Mail-Konto besitzt, kann seine Anregungen gerne auch unter der Nummer

03212  1003648

per Fax senden oder auf den Anrufbeantworter sprechen.

Jörg Froh


Aktuelles

Drei Punkte, die im Ausschuss behandelt wurden, möchte unser Fachsprecher, Jörg Froh, zur Kenntnis...

mehr mehr lesen

Ein Tagesordnungspunkt behandelte das Bergedorfer Einzelhandels- und Nahversorgungskonzept. Nach der...

mehr mehr lesen

Aus der letzten Sitzung des Kulturausschusses berichtet unser Fachsprecher, Thomas Helm.

Am Montag,...

mehr mehr lesen

Bezirksversammlung online

Alle Termine, Tagesordnungen, Protokolle und Drucksachen der Bezirksversammlung Bergedorf können Sie über das Informationssystem der Bezirksversammlung Bergedorf abrufen.

mehr...




Diese Webseite verwendet Cookies mehr zum Datenschutz
OK!